AKTIONEN UND WERBUNG VON UNTERSTÜTZERN

 

 

SAM und die Inklusionswoche

  • Ehrenamtsbörse im Sportzentrum Landsberg am Lech: Zum Auftakt der Inklusionswoche präsentierte sich SAM am 11.10. 2015 mit einem Informationsstand 
  • Hauptplatzfest in Landsberg am Lech: SAM  Info Stand am 17.10.2015

 

 

Glücksrad-Aktion

 

Schüler der Realschule Schwabmünchen und die Schöffel-Stiftung engagieren sich gemeinsam für das neue Hilfsprojekt SAM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SAM mit Glücksradaktion am Spendenlauf in Schwabmünchen
 

Am 10.Juli 2015 fand erstmalig ein großer inklusiver Spendenlauf, organisiert vom ortsansässigen Leonhard-Wagner-Gymnasium und der Schöffel-Stiftung im wunderschönen Luitpoldpark Schwabmünchen statt. Das SAM-Team, vertreten durch Karin Schartl und Isolde Welzmiller war mit seiner Glücksradaktion eine der Hauptattraktionen, informierte über SAM und warb dabei um Ehrenamtliche, die bereit sind, sich schulen zu lassen und bei SAM mitzuarbeiten. Knapp 10000 Kilometer wurden von über 1400 Personen gelaufen. Auch zahlreiche Menschen mit Handicap rollten, joggten oder walkten über die Strecke. Die Idee, Menschen mit und ohne Behinderung miteinander einen sportlichen Tag erleben zu lassen, ist nach Meinung aller Beteiligten perfekt gelungen. „Die Hilfsbereitschaft aller im Vorfeld und an diesem Tag war überwältigend.“ Die Läufe wurden von einem großen Rahmenprogramm begleitet: Firmen präsentierten sich, Torwandschießen, Disc-Golf, Niederseilgarten, Slackline, die Band Solid Age spielte den ganzen Vormittag und vieles mehr. Die Organisatoren des Laufs hoffen darauf, am 20.7.15 rund 30000 Euro an regionale Behinderteneinrichtungen, unter anderem unsere Krisenhotline SAM, übergeben zu können.